Rezension zu „Mord en rose “ von Bernadette Olderdissen

Buchdetails:
Autor: Bernadette Olderdissen
Titel: Mord en rose (Globetrotter-Krimi-Serie 1)
Erscheinung: 30.05.2015
Verlag:

Inhalt:
Morgens um vier in einem Flughafen aufzuwachen, ist für die reisewütige Journalistin Kira Tolle nichts Besonderes. Eine Leiche als Schlafnachbar schon. Ein Blick auf die Anschrift am Gepäck des offenbar Ermordeten genügt, und Kira fliegt in dessen Heimatstadt Toulouse, um Nachforschungen anzustellen. Dort tappt sie im Umfeld des Toten in einen Sumpf mysteriöser Geschichten, so trübe wie das Wasser des Canal du Midi, aus dem kürzlich ein Mann mit aufgeschlitzter Kehle gefischt wurde. Doch was kann der Flughafen-Tote damit zu tun haben? Kira verstrickt sich in einem Netz von Beziehungen und Spuren, bis sie selbst um ihr Leben fürchten muss. Band 1 der brandneuen Globetrotter-Krimi-Serie. Freuen Sie sich auf Kiras neue Abenteuer in Band 2 in Finnland. Länder & Kulturen sind verschieden. Menschliche Abgründe universell. Die Globetrotter-Krimi-Serie. (Quelle: Lovelybooks.de)

Meine Meinung:
Sensationeller Krimi. Sehr spannend und unkonventionell geschrieben. Der Schreibstil hat mich von der ersten Seite weg gefesselt. Die Protagonisten sind wie aus dem Leben gegriffen.  Sie haben ihre Ecken und Kanten. Ganz besonders mag ich die forsche Art von Kira. Sie ist wirklich eine Kämpferin und lässt sich nicht so schnell ins Bockshorn jagen.  Das Zusammenspiel der verschiedenen Charaktere war sehr spannend. Sehr schön fand ich wie mit den Emotionen gespielt wurde. Das Buch ist sehr verwirrend und ich wurde öfters auf eine falsche Fährte gelockt. Der Schluss war sehr actionreich und etwas unerwartet. Er verspricht auf jeden Fall eine tolle Fortsetzung dieser Reihe. Ich kann es kaum erwarten Kira weiter durch ihr Leben zu begleiten.

Meine Bewertung:

5

 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s