Rezension zu „Stern der Macht – Erwachen“ von Elvira Zeißler

Buchdetails:
Autor: Elvira Zeißler
Titel: Stern der Macht – Erwachen
Erscheinung: 10.02.2015
Verlag: BookRix GmbH & Co. KG

Inhalt/Klappentext:
Der sehnsüchtig erwartete letzte Teil der „Stern der Macht“-Trilogie! Fünf geheimnisvolle Amulette, zwei uralte Geheimbünde und eine junge Liebe … Durch Salomons grausamen Fluch von Daniel für immer getrennt, steht Erin vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens: Wie weit ist sie bereit zu gehen, um ihre große Liebe zu retten? Freuen Sie sich auf das große Finale der mystisch-romantischen „Stern der Macht“-Trilogie!

Meine Meinung:
Toller Abschluss dieser besonderen Trilogie. Dieses Buch hat mich sofort gefangen genommen. Es ist von der ersten Seite spannend und emotional. Der Schreibstil ist sehr flüssig und ich konnte die Geschichte in einem Weglesen. Die Protagonisten sind sehr detailiert geschrieben. Ganz besonders hat mich Erin gefesselt. Wie sie zu einer sehr starken Persönlichkeit entwickelt. Wie die Ereignisse zusammenhängen. Sehr spannend waren die Intrigen die, in diesem Buch gesponnen wurden.  Das Spannungslevel war in diesem Teil der Trilogie sehr hoch. Der Abschluss war wirklich ein richtiger Knaller.

Meine Bewertung:

5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s