Rezension zu „Liebe ist kein Duett“ von Heike Fröhling

liebe-ist-kein-duett_9783741290664

Buchdetails:       
Autor: Heike Fröhling
Titel: Liebe ist kein Duett
Erscheinung: 19.10.2016
Verlag: Books on Demand

Inhalt/Klappentext:
Manchmal hat das Leben einen anderen Plan für dich! Das muss Carolin schmerzhaft erkennen, als ihr Verlobter stirbt und sie allein für ihre Zwillinge verantwortlich ist. Für Trauer bleibt keine Zeit. Finanzielle Sorgen zwingen Carolin, wieder eine feste Stelle anzunehmen. Dann begegnet sie ihrem Kollegen Patrick. Für eine Beziehung hat sie weder Zeit noch Sinn. Doch Patrick weckt verschüttete Sehnsüchte und sie hofft auf einen Neuanfang. Als ein weiterer Mann in ihr Leben tritt, wird ihr Alltag erneut durcheinandergewirbelt …

Meine Meinung:
Sehr schöner Roman. Ich wurde von dieser Geschichte sofort gefangen genommen. Sie ist sehr realitätsnah und hat eine sehr aktuelle Thematik. Der Schreibstil hat mir sofort das Gefühl gegeben mitten in der Handlung zu sein. Die Protagonistin finde ich sehr sympathisch. Sie ist eine kleine Kämpferin und hat mit einigen Problemen zu kämpfen. Ich habe richtig mit ihr gelitten und gelacht. Die Autorin hat mit Carolin eine sehr starke Persönlichkeit erschaffen. Sie wirkt wie aus dem Leben gegriffen. Die Story ist für mich sehr berührend und lädt einem zum nachdenken ein. Es ist ein Buch mit hohem „Grübelfaktor“ und einem verdienten Happy End.

Meine Bewertung:

5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s