Rezension zu „Krzschrk“ von Marcus Schneider

Buchdetails:
Autor: Marcus Schneider
Titel: Krzschrk
Erscheinung: 01.01.2017
Verlag:

Inhalt/Klappentext:
Am 5. Februar 2018 landete ein außerirdisches Raumschiff mit mehr als 5000 Flüchtlingen an Bord auf dem Flughafen München Charly lebt glücklich in einer mittelalterlichen bayrischen Kleinstadt, bis nebenan eine Außerirdische einzieht. Die geht ihr ganz furchtbar auf die Nerven. Und dann beschmieren Fremde auch noch ihr Elternhaus. Zufall? Oder gibt es eine geheimnisvolle Verbindung zwischen Charlys Familie und den Flüchtlingen von einer anderen Welt? Die beiden ungleichen Mädchen raufen sich zusammen und stellen sich der größten Herausforderung ihres Lebens: Ist alles so wie es scheint? Was zählt wirklich im Leben? Wie weit sind wir bereit zu gehen, um die Wahrheit zu erfahren? Wem können wir trauen? Eine spannende Geschichte, erzählt mit einer Prise Humor, für Leser und Leserinnen ab 10. Das Abenteuer schlägt eine Brücke von den Kreuzrittern bis hin zu fernen Planeten und zeigt, dass Freundschaft nicht nach Hautfarbe oder Herkunft fragt. Und Krzschrk mag zwar furchtbar stinken, schmeckt aber einfach himmlisch.

Meine Meinung:
Sehr schönes Kinderbuch. Es hat mir gut gefallen. Der Schreibstil passt sehr gut für das Lesealter. Die Protagonisten fand ich sehr sympathisch. Sie spiegeln sehr schön die Kinder von heute. Leider waren sie mir nicht tiefgründig genug. Die Charaktere waren für mich teilweise etwas undurchsichtig. Der Aufbau der Story gefällt mir bis auf ein zwei Stellen wo ich ihr nicht sofort folgen konnte. Sehr gut finde ich wie die Thematik Flüchtlinge und Integration in diesem Buch verarbeitet wurde. Für mich war die Wichtigkeit der Freundschaft zwischen den verschiedenen Wesen ausschlaggebend in dieser Geschichte. Sie ist spannend und lehrt die Kids wie sie miteinander umgehen sollen. Der Abschluss war ein wenig in der Fiction angesiedelt.

Mein Fazit:
Tolles Kinderbuch trotz kleiner Schwächen. Es lässt sich auch für jüngere Leser sehr gut lesen und verstehen.

Meine Bewertung:

3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s