Rezension zu „Alea Aquarius – Das Geheimnis der Ozeane“ von Tanya Stewner

cover Alea Aquarius Band 3

Buchdetails:
Autor: Tanya Stewner
Titel: Alea Aquarius – Das Geheimnis der Ozeane
Erscheinung: 20.03.2017
Verlag: Oetinger

Inhalt/Klappentext:
Auf nach Island! Alea und die Alpha Cru stechen wieder in See und machen sich auf den Weg in den hohen Norden. Dort hofft Alea endlich ihren Vater zu finden und damit Antworten auf die vielen Fragen, die ihr durch den Kopf schwirren. Doch als die Alpha Cru ihr Ziel erreicht, muss sich Alea nicht nur ihrer Vergangenheit stellen, sondern trifft dort auch auf den geheimnisvollen Doktor Orion. Seit dem Untergang der Meerwelt erforscht er den tödlichen Virus, der die Meermenschen vernichtet hat. Kann Alea mit seiner Hilfe ihren großen Traum verwirklichen und das Meervolk wiederaufleben lassen? Und wird Lennox sie bei diesem Plan unterstützen? Er scheint Alea etwas zu verschweigen, und das stellt ihre Liebe auf eine harte Probe. Der dritte Band der Meermädchen-Saga Alea Aquarius von Bestseller-Autorin Tanya Stewner.

Meine Meinung:
Ein wundervolles neues Abenteuer mit der Alpha Cru. Die Geschichte ist sehr fesselnd und spannend. Der Schreibstil hat mir sehr gefallen. Er lässt sich sehr leicht lesen und passt perfekt für das empfohlene Lesealter. Ganz besonders hat mir die Beschreibungen von Island gefallen. Ich konnte mir sofort vorstellen an diesem Ort zu sein. Die Themen die angesprochen werden sind aus dem Leben eines Jugendlichen gegriffen und perfekt ausgearbeitet. Die Protagonisten gefallen mir immer mehr. Sie entwickeln sich und werden tiefgründiger. Sehr gut gefällt mir das sie sich mit ganz normalen Teeny-Themen auseinandersetzten müssen. Die Story ist von der ersten Zeile weg sehr spannend und hält einiges an Überraschungen bereit. Die Einführung von weiteren magischen Lebewesen finde ich toll. Sie machen die Geschichte zu etwas ganz besonderes. Sehr spannend finde ich wie mit den verschiedenen Emotionen zwischen den Mitgliedern der Alpha Cru gespielt wurde. Der Storyaufbau gefällt mir sehr. Er beantwortet einige Fragen und lässt mich doch noch sehr viel spekulieren. Der Abschluss finde ich sehr spannend und actionreich. Er macht direkt Lust sofort weiterzulesen.

Mein Fazit:
Toller 3. Band der Reihe rund um Alea und die Alpha Cru. Sehr spannend und actionreich gehalten. Ich kann das Buch empfehlen. Es hat mir sehr gut gefallen.

Meine Bewertung:

5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s