Rezension zu „Die Nr. 1“ von André Milewski

cover die nr.1

Buchdetails:
Autor: André Milewski
Titel: Die Nr. 1
Erscheinung: 27.06.2017 
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Inhalt/Klappentext:
William Stubbs, einst ein gefeierter Kunstdetektiv in New York, fristet sein Dasein nun die meiste Zeit rauchend und saufend in einem schäbigen Diner in San Diego, nachdem er von seiner Frau betrogen und verlassen wurde. Als die alljährliche Comic Con startet, bekommt er unverhofft den Auftrag, ein verschwundenes, überaus wertvolles Comicheft zu suchen. Mit reichlich Geld davon überzeugt, nimmt er die Ermittlungen auf und stolpert geradewegs in einen kurz vor der Eskalation stehenden Konflikt zweier verfeindeter Mafiaclans, die San Diego unter sich aufteilen. Zu seinem Glück bekommt er Hilfe von der Cosplay-Expertin Danielle und dem Besitzer seines Stamm-Diners. Außerdem kreuzt auch noch ein Hollywoodstar seinen Weg, der neben einem gewaltigen Ego auch manch hilfreiches Talent hat …

Meine Meinung:

Sehr spannender Thriller. Wobei er für mich eher ein Krimi war. Das Buch gefällt mir sehr gut. Der Schreibstil ist leicht zu lesen und spannend. Er konnte mich sofort in den Bann ziehen. Die Protagonisten sind etwas eigentümlich. Ich brauchte ein bisschen Zeit mich an sie zu gewöhnen. Nach der Gewöhnungsphase fand ich sie sehr sympathisch. Sie sind Charaktere mit Eigenheiten und lassen sich nicht in einen Topf stecken. Sehr spannend fand ich wie sich William und Danielle aufeinander eingelassen haben. Die Story ist spannend und undurchsichtig. Es mischen einige Gruppierungen mit und ich hatte Mühe die Zusammenhänge nicht aus den Augen zu verlieren. Der Abschluss war actionreich und überraschend.

Mein Fazit:

Sehr schönes Buch auch wenn es nur ganz leicht thrillig wirkt. Es ist eine etwas verwirrenden Geschichte. Das Buch ist für mich super geeignet für Zwischendurch.

Meine Bewertung:

4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s